Was muss ich bei der Stromversorgung des ‚ekey uno‘ beachten?

Lebensgefahr durch Strom:
Der ‚ekey uno‘ ist mit Schutzkleinspannung zu betreiben. Versorgen Sie ihn ausschließlich mit Netzteilen der Schutzklasse 2 mit Sicherheitszulassung nach EN 60950-1.
Bei Missachtung besteht Lebensgefahr durch elektrischen Schlag.
Elektrische Anschlussarbeiten im Niederspannungsbereich dürfen nur durch Elektrofachkräfte durchgeführt werden.

Sachschäden bei falscher Montage und Verkabelung:
Die Geräte des Systems werden mit elektrischem Strom betrieben.
Bei falscher Montage und Verkabelung können die Geräte des Systems zerstört werden!
Montieren und verkabeln Sie die Geräte des Systems richtig, bevor Sie sie mit Strom versorgen!

Montieren und verkabeln Sie die Geräte des Systems laut dem mitgelieferten "Erste Schritte"-Dokument.

Die Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie hier(pdf).

Comments are closed.

Secured By miniOrange